Die Gespenster sind los…

Bevor ich mit meinem heutigen Post beginne, möchte ich noch schnell den neuen Gewinner des schönen Traumkissens bekannt geben. Leider hat sich Leni bis heute nicht gemeldet, daher musste ich neu auslosen…

Freuen darf sich nun:

RENATE KIETZ

Herzlichen Glückwunsch! Bitte schicke mir doch Deine Adresse an familiemotte@email.de, dann macht sich das Kissen nächste Woche auf den Weg zu Dir!

Jetzt aber zum eigenetlichen Thema. Viele haben es ja auf facebook schon gesehen: ich  hatte erneut Glück und dürfte zum 3. Mal bei einem Leibniz-Kekstest dabei sein. Diesmal gab es ein riesiges Paket prall gefüllt mit 6 Packungen der neuen „Boo Huus“. Dabei handelt es sich um knackig, knusprige Leibniz-Kekse im Gespenster-Look, die sogar alle einen eigenen Namen haben: Mia, Rosi, Elli, Timmi, Bob, Max und Lenny.

Familie Motte - Leibniz Boo Huus

Die ersten zwei Packungen waren dann auch –  schwupps – gleich weggefuttert. Von meiner Motte und den Nachbarskindern, die immer fleissig bei den Leibniz-Tests mittesten 🙂

Familie Motte - Leibniz Boo Huus

Und auch ich bin wieder mal begeistert vom neuesten Streich aus dem Hause Leibniz: die Kekse sind super knusprig, buttrig-zart im Geschmack und sehen dazu auch noch süß aus – ein wirklich leckerer Knabberspaß!

Praktisch finde ich übrigens, dass sich in der 160g-Packung 4 kleine Päckchen mit je 5 Keksen befinden. Klar, das macht mehr Müll – ist aber praktisch für unterwegs. Und man muss nicht gleich die ganze Packung auffuttern, die restlichen Kekse werden nicht weich sondern bleiben frisch.

Familie Motte - Leibniz Boo Huus

Mittlerweile sind die kleinen Geister übrigens auch schon im Supermarkt erhältlich, pro Packung ist man mit € 1,69 dabei!

Und nun will ich wissen: wer hat noch die Gespenster im Haus? Was sagt Ihr zum gruseligen Keksvergnügen?

 

 

 

 

Advertisements

6 Gedanken zu “Die Gespenster sind los…

  1. Huch! Hatte ich gar nicht mitbekommen, dass ich etwas gewonnen hatte. Schade. Dafür freue ich mich jetzt für Renate (und passe das nächste Mal auf wie ein Luchs ;-))
    LG Leni

  2. Ohhh nein – sorry liebe Leni, jetzt habe ich das Kissen gestern verschickt 😦 Das tut mir wirklich unheimlich leid…aber vielleicht versuchst Du Dein Glück beim nächsten Gewinnspiel nochmal…?!
    Liebe Grüße, Anna

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s