Kreative Bastelideen aus der Kiste…

Diejenigen, die hier regelmäßig vorbeilesen wissen, dass Motte und ich gern zusammen basteln.  Deshalb haben wir uns entschlossen kurzerhand mal die  „Wummelkiste“  zu testen.
Familie Motte - Wummelkiste
Sicher haben viele von Euch schon mal von der Wummelkiste gehört. Es handelt sich um eine Bastelbox, die man im monatlichen Abo bestellen kann, und die immer wieder neue kreative Anregungen zum Basteln mit Kindern bietet. Und das Beste daran: die Ideen und das komplette Bastelmaterial werden dazu geliefert. Denn jeder, der schon mal Bastelmaterial gekauft hat weiß, dass man dafür ein kleines Vermögen ausgeben kann.
Familie Motte - Wummelkiste
Jede Box beinhaltet drei bis vier tolleBastelideen zu einem bestimmten Thema. Da Motte es im Moment sehr genießt, dass die Tage endlich wieder milder werden und sie nun wieder viel draußen spielen kann, haben wir uns passend dazu für das Thema „Garten“ entschieden.
Familie Motte - Wummelkiste
Eigentlich ist die Box für Kinder ab 3 Jahren gedacht – daher war ich auch sehr gespannt, ob Motte wohl schon Spaß am wummeln hat, oder ob das Meiste für sie noch zu schwer ist.
Unsere Kiste enthielt insgesamt 4 Bastelideen – eine davon ist tatsächlich noch zu schwer, daher habe ich diese Idee erstmal zur Seite gepackt und werde sie zu einem späteren Zeitpunkt wieder rausholen. Eine weitere Idee haben wir bisher noch nicht geschafft.
Familie Motte Wummelkiste
Die anderen beiden Aktionen waren aber auch für Motte schon ein großer Spaß. Das Highlight dabei war der Kressegarten im Glas. Dabei wird eine Tablette aus Erde zuerst mit Wasser übergossen, so dass sie aufquillt und dann in ein Glas gelegt und mit Kressesamen bestreut.
Familie Motte - Wummelkiste Familie Motte - Wummelkiste Familie Motte - Wummelkiste
Nun warten wir darauf, dass der kleine Kresse-Garten auch fleissig wächst und wir die Kresse bald ernten können.
IMG_3623
IMG_3624
Auch die zweite Bastelidee ist toll: dazu kann man ein kleines Spiel basteln, bei dem man verschiedene Bilder von Naturmaterialien zusammenordnen muss. Mit dem Ausmalen klappt es zwar noch nicht so gut, aber das Zuordnen kann Motte schon sehr gut und hat es auch lange und ausdauernd mit mir gespielt.
 Familie Motte - Wummelkiste
Ich finde die Ideen sehr kreativ und wunderbar liebevoll ausgesucht. Auch die Aufmachung der Kiste ist wirklich wunderbar: alle Bastelideen sind übersichtlich auf süßen Karten erklärt und mit Tipps versehen. Dazu ist jedes „Bastel-Idee-Paket“ in ein andersfarbiges Seidenpapier eingeschlagen. Der kleine „Wummel“ besitzt für die Kinder einen hohen Wiedererkennungswert. Toll finde ich auch, dass für Eltern gleich zu erkennen ist, welchen Schweirigkeitsgrad die Bastelideen haben. Dazu gibt es auf der Anleitungskarte unten eine Skala zum „Hilfefaktor“ – der reicht von „niedrig“ (also wenig Elternhilfe nötig) bis „hoch“ (hier brauchen die Zwerge mehr Unterstützung).
Familie Motte - Wummelkiste
In der ersten Wummelkiste gibt es eine Bastelschere dazu, und auch sonst muss ich sagen, dass die Materialien sehr hochwertig sind (Filzstifte und Schere zum Beispiel sind von Herlag).
Ich persönlich würde die Wummelkiste jederzeit guten Gewissens weiterempfehlen und werde sicher auch mal wieder  eine Box bestellen. Wahrscheinlich würde ich  aber mit der nächsten Box warten, bis Motte noch ein bißchen älter ist. Aber wenn die Tage im Herbst wieder kürzer werden und das Wetter uns im Stich lässt, könnte ich mir gut vorstellen, dass wie wieder zusammen wummeln 🙂
IMG_3628
Und für alle Mamis die zwar gern mit Ihren Mäusen basteln, aber denen auf Dauer die Ideen ausgehen, ist die Wummelkiste ein echtes Geschenk!
Übrigens gibt es noch bis zum 23. April eine tolle Oster-Wummelaktion: wenn man eine Wummelkiste bestellt, gibt es das neuseste Wummel-Hörspiel gratis dazu! Wer also darüber nachdenkt die Wummelkiste mal auszuprobieren, der sollte JETZT zuschlagen 🙂
Hat jemand von Euch schon Erfahrungen mit der  Wummelkiste?
Wie gefällt sie Euch?
Advertisements

Ein Gedanke zu “Kreative Bastelideen aus der Kiste…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s