Ostern mit Familie Motte…

Frohe Ostern

Vier wunderbare Osterfeiertage gehen zu Ende und wir haben unsere freien Tage sehr genossen. Motte hat dieses Jahr schon richtig Spaß am Osterfest gehabt und so fleissig gesucht und auch im Vorfeld schon viel vom Osterhasen gesprochen. Die Vorfreude war einfach riesig…nachfolgend habe ich Euch ein paar Impressionen von unserem Osterfest zusammengestellt und hoffe, Ihr hattet ebenso schöne Feiertage mit leuchtenden Kinderaugen und roten Wangen vor Aufregung und Freude…

Ostereier

Und nun viel Spaß mit unseren Fotos…

Osterhase
Schon vor Ostern haben wir den Osterhasen im Einkaufszentrum besucht

Im Einkaufszentrum gibt es immer eine ganz tolle Osterwelt zu Ostern – ein absolutes Highlight nicht nur für Motte.

Außerdem haben wir natürlich Eier angemalt – das hat Motte schon ganz toll alleine gemacht…

Ostereier anmalen Ostereier anmalen

Und so sieht das fertige Ergebnis von Mottes ersten selbstbemalten Ostereiern aus…

Ostereier

Und eine Osterhasengirlande haben wir auch gebastelt…

Osterhasen-Girlande

Am Ostersamstag haben Motte und ich einen Osterkranz gebacken und Papa Motte und ich anschließend selbstgemachten Eierlikör als Mitbringsel für Mottes Ur-Oma, bei der wir am Ostersonntag eingeladen waren, gemacht.

Osterkranz Eierlikör selbstgemacht

Und wir haben das erste Mal in diesem Jahr den Grill angeworfen…

Grillen

Abends habe ich die Osterkörbchen für Motte, Papa Motte und die Oma vorbereitet…

Osterkörbchen

Am Ostersonntag war Motte gleich morgens sehr aufgeregt: der Osterhase war da! Sie hat gleich fleissig im Garten gesucht…

IMG_3675 IMG_3679 IMG_3680 IMG_3686 IMG_3694

Und wieder drinnen, wurde dann der neue Arztkoffer ausgepackt, den der Osterhase gebracht hat…eigentlich sollte es ja DUPLO-Eis geben, aber dieser süße Arztkoffer ist mir durch Zufall über den Weg gelaufen und ich musste ihn einfach mitnehmen. Ich werde nochmal einen separaten Post darüber verfassen…

IMG_3703

Am späten Vormittag ging´s dann zur Ur-Oma und da wurde nochmal fleissig gesucht…

IMG_3716 IMG_3723 IMG_3724

Und anschließend wurden die Schätze gemeinsam begutachtet…

IMG_3761

Ach ja, Mama Motte hatte dieses Jahr auch Glück…der Osterhase hat mir doch tatsächlich eine megaleckere Hamburger Schoko-Haselnusscreme gebracht….yummy!!

IMG_3812 IMG_3813

Wie war Euer Osterfest? Habt Ihr die freien Tage genossen? Und hat der Osterhase Euch reich beschenkt?

Advertisements

5 Gedanken zu “Ostern mit Familie Motte…

    1. …ich liebe Eure Oster-Bilder auch 🙂 Nun bin ich noch gespannt auf die Wander-Bilder aus dem Harz…und Eure Idee mit dem Müsli im Osternest muss ich wohl nächstes Jahr klauen 🙂

      1. Die sehen so süß aus die Mini-Müslis =) Eigentlich ist das immer eine Portion, aber bei Mia reicht das noch für zwei *lach* Ja ein paar Wanderbilder habe ich mitgebracht hihi =)

  1. …Motte pickt sich immer die Rosinen aus ihrem Müsli raus und ist dann traurig wenn keine mehr drin sind…ich glaube für sie würde eine Dose auch für zwei Portionen reichen 🙂

  2. Hallöchen Anna:)) Mensch ich find, dass ja super, dass du mitmachen möchtest.. Vielleicht bin ich ja ein bisschen blind, aber ich habe gar keine Kontaktmöglichkeit gefunden, deshalb hinterlasse ich dir hier mal einen Eintrag und vielleicht kannst mir mir ja nochmal deine Email Adresse schicken, dann melde ich mich nochmal bei dir!! Ich wünsche dir einen sonnigen Tag.. Übrigens sieht dein Blog ganz super aus :))

    Liebe Grüße
    Nicole

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s