MÖLKKY – das kultige Sommerspiel mit Fun-Faktor!

Bereits vor einigen Wochen kam ein großes, sehr schweres Paket bei uns an…was da wohl drin ist? Motte ist ja immer ganz aufgeregt, wenn große Pakete hier ankommen, also wurde gleich ausgepackt. Und die Freude war groß, als der Inhalt zum Vorschein kam: drin war nämlich das kultige Outdoor-Spiel „Mölkky“, bestehend aus:

IMG_4077 Mölkky

1 Holzkiste mit Tragehenkel
12 „Kegeln“ mit Nummern
1 Wurfholz – dem Mölkky
1 Spielanleitung inklusive Punktetabellen

Wer ab und zu mal bei „Schlag den Raab“ einschaltet, kennt das witzige Sommergame vielleicht schon. Es kommt aus Finnland, wird in Deutschland vom Spielehersteller AMIGO  Spiel + Freizeit GmbH vertrieben und wird auch als „Wikinger-Kegeln“ bezeichnet. Bekommen kann man es unter anderem bei AMAZON für € 32,50. Motte war jedenfalls ganz fasziniert von den Holz-„Kegeln“ und fand es witzig, diese immer wieder aufzustellen und umzuwerfen.

Mölkky

Nun mussten wir bei dem schlechten Wetter in den letzten Wochen ziemlich lange warten, bis wir das Spiel endlich ausprobieren konnten. Aber vergangenen Samstag hatten wir nun endlich Besuch zum Grillen bei strahlendem Sonnenschein und bei dieser Gelegenheit kam „Mölkky“ dann auch endlich zum Einsatz.

Das Spiel ist geeignet für Kinder ab 5 Jahren und macht natürlich je mehr Spaß, je mehr Spieler dabei sind. Die Regeln sind ganz einfach: mit dem Wurfholz wird auf die nummerierten Holzkegel geworfen. Die Nummern der gefallenen Holzkegel werden aufgeschrieben und zusammengezählt. Ziel des Spiels ist es 50 Punkte zu erreichen.

IMG_4044 Mölkky

Wir haben die Kegel auf dem Rasen aufgebaut – die Anordnung entnimmt man dabei der Spielanleitung. Alle Spieler stellen sich dann in 3-4 Metern Entfernung auf und werfen von dort den Mölkky auf die Kegel.

Jeder Spieler hat pro Durchgang einen Wurf und das Wurfholz darf nur von unten nach oben geworfen werden – nicht auf Schulterhöhe oder über den Kopf. Wird durch den Wurf nur ein einzelner Holzkegel umgeworfen, erhält der Spieler die Nummer des Kegels als Punktzahl notiert. Werden zwei und mehr Kegel umgeworfen, so erhält der Spieler die Anzahl der umgeworfenen Kegel als Punktzahl notiert (also zum Beispiel sind 5 kegel umgefallen, bekommt der Spieler 5 Punkte). Der Clou dabei: ein Kegel gilt nur als umgeworfen, wenn er tatsächlich komplett auf dem Boden liegt – er darf also nicht auf einem anderen Kegel aufliegen oder den Mölkky berühren.

IMG_4047 Mölkky

Bevor der nächste Spieler werfen darf, werden alle umgefallenen Holzkegel wieder aufgestellt. Ein Kegel wird dort wieder aufgerichtet, wo sich seine Unterseite befindet.

IMG_4063 Mölkky

Der Spieler, der zuerst GENAU  50 Punkte erreicht, hat gewonnen. Erzielt ein Spieler mehr als 50 Punkte, reduziert sich seine Punktzahl sofort auf 25 Punkte und er muss dort weitermachen.

UNSER FAZIT:

Optisch macht das Spiel wirklich viel her – es kommt superschick und praktisch in einer Holzkiste daher und macht damit gleich Lust drauf los zu spielen. Die Spiel-Materialien sind aus Kiefernholz gefertigt und damit umweltfreundlich hergestellt. Da man es quasi überall und mit vielen Leuten spielen kann, ist es toll auch für Urlaube und zum Mitnehmen auf andere Grillfeste oder Geburtstage geeignet.

Allerdings braucht man doch ein kleines bißchen Übung, bis es mit dem Werfen und Treffen so richtig klappt. Zu Beginn kommt das Spiel nicht so richtig in Fahrt, weil das ständige Wiederaufstellen der Kegel ein bißchen mühsam ist und den Spielfluss eben immer wieder unterbricht – richtig Spannung kommt aber auf, je mehr man sich der „50-Punkte-Marke“ nährt und je weiter die Kegel dann irgendwann auseinander stehen. Denn nun heißt es ja genau treffen oder eben Glück haben, sonst muss man fast wieder von vorn anfangen mit dem Punkte sammeln…

Mölkky

Insgesamt aber ein abwechslungsreicher Spaß für schöne Sommertage – Grill raus, Getränke kalt stellen – #Mölkky spielen!

 

Weitere Informationen zum kultigen Spielspaß von AMIGO findet Ihr bei Mölkky.

Und wer fleissig übt, kann sich dann gleich eine Teilnahme an der Deutschen Mölkky-Meisterschaft erkämpfen: #WirfDichInsAbenteuer Mölkky Sommerfestspiele.

  Welche Spiele könnt Ihr für den Sommer empfehlen? Kennt Ihr Mölkky vielleicht sogar schon?

 

 

Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

Advertisements

3 Gedanken zu “MÖLKKY – das kultige Sommerspiel mit Fun-Faktor!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s