Vegan duschen mit Original Source…

Bereits vor einigen Wochen stellte die liebe Isa von Isa´s Welt den Kontakt zu einer Agentur her, die Tester für ein veganes Duschgel suchten, dass im Juli auf dem deutschen Markt eingeführt werden soll. So ganz nigelnagelneue Produkte zu testen ist ja immer megaspannend, daher war ich sehr aufgeregt, ob wir wohl an diesem Test teilnehmen dürfen.

Und bereits einige Tage später erreichte uns ein Paket mit drei verschiedenen Sorten des neuen ORIGINAL SOURCE Duschgel:

IMG_4233

1x ORIGINAL SOURCE Lime

1x ORIGINAL SOURCE Shea Butter and Honey

1x ORIGINAL SOURCE Mint and Tea Tree

Bei ORIGINAL SOURCE handelt es sich um eine Marke, die ihre Duschgele komplett aus natürlichen Inhaltsstoffen herstellt. Auch die Verpackung kommt ohne tierische Inhaltsstoffe daher. Alle Sorten (mit Ausnahme der Honig-Sorte) sind vegan hergestellte Produkte ohne Tierversuche mit 100% natürlichem Duft! Dies ist durch eine Zertifizierung durch die britische “The Vegan Society” bestätigt worden. In Großbritanien ist die Marke ORIGINAL SOURCE bereits erfolgreich auf dem Markt etabliert.

Auf der Vorderseite des Duschgels findet man eine Zahl, die die Menge an Zitronen, Limonen, Minzblätter etc. angibt, die für jedes Produkt verwendet wurden. Tolle Idee wie wir finden!

Das Flaschendesign fällt natürlich vor allem durch die auffälligen und knalligen Duschgelfarben ins Auge. Ich finde es auch durch den Schriftzug sehr modern und trendy. Allerdings ist die Verpackung nicht sehr stabil. Mir ist zum Beispiel eine der Flaschen in der Dusche runtergefallen. Anschließend konnte man den Deckel zwar wieder aufsetzen, allerdings war dieser dann an den Seiten undicht, so dass das Duschgel an allen Seiten rauslief…ziemlich ärgerlich! Immerhin kann es ja immer mal passieren, dass einem in der Dusche die Flasche runterfällt.

Aber wie gefallen uns nun die Sorten und vor allem die Düfte?

1. LIME:

Das Duschgel hat eine kräftige gelblich-grüne Farbe und duftet extrem nach Limetten – immerhin 40 Stück sind hier verarbeitet – das ist einerseits sehr frisch, aber auch ziemlich aufdringlich. Es schäumt nur leicht, was ich aber als angenehm empfinde.

2. SHEA BUTTER AND HONEY:

Das Duschgel ist wunderbar karamell-honiggelb und etwas dickflüssiger und cremiger als die anderen beiden Sorten – das gefällt uns ganz gut. Es riecht sehr süßlich, auch hier: sehr intensiv und fast etwas zu süß. Es schäumt gut und pflegt sehr gut. Das Hautgefühl nach der Dusche ist super! Insgesamt die Beste der drei Sorten!

3. MINT AND TEA TREE

Eine knalltürkise Farbe und 7.927 Minzblätter stecken in diesem Duschgel – das ist extrem viel- und so riecht es auch: viel zu intensiv und penetrant nach Minze…das mögen wir überhaupt nicht. Ein paar Minzblätter weniger hätten es hier auch getan 🙂

Die Konsistenz aller Duschgele ist angenehm und auch die Pflegewirkung ist defintiv gegeben – die Düfte sind aber allesamt viel zu extrem. Einzig das Honig-Duschgel geht noch gerade durch. Das ist sicher Geschmackssache, aber uns gefällt es gar nicht. Von uns daher diesmal keine Empfehlung – sorry!

Habt Ihr auch Erfahrung mit ORIGINAL SOURCE? Gefällt Euch eine der Sorten?

Die Produkte wurden uns von Original Source kostenfrei zur Verfügung gestellt – unsere Meinung wird hier trotzdem ehrlich wiedergegeben!

Advertisements

4 Gedanken zu “Vegan duschen mit Original Source…

    1. Du Hast Recht – die Verpackung ist wirklich super und sehr ansprechend. Es gibt ja noch einige weitere Sorten – vielleicht duften die dann etwas dezenter…

  1. Also ich durfte Lemon, raspberry und Lavendel testen, habe dann noch welche gewonnen, lime und honey.
    Ich bin allerdings begeistert eben weil sie so gut riechen. Auch was die Pflege angeht, was ja für mich seht wichtig ist bin ich absolut zufrieden. Aber so scheiden sich eben die Geister 🙂

    1. ja Du hast völlig Recht – so unterschiedlich sind eben die Geschmäcker – und das ist ja auch gut so 🙂 Wobei ich schon gespannt wäre, ob es bei Raspberry und Lavendel auch so intensiv duftet…vielleicht mache ich einfach mal den test und kaufe bei Rossmann die anderen Sorten…vielleicht finde ich ja doch noch einen Favoriten 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s