Stöbern im Lieblingsladen, Pommes, Strand & Kindergeburtstag – so war unsere Woche…(+ Bekanntgabe des Gewinners des Rutschautos)

Irgendwie haben wir in dieser Woche ziemlich viel erlebt. Manchmal ist das ja schon komisch. Es gibt so Wochen in denen passiert nichts wirklich Aufregendes und dann sind da immer so Wochen wo man denkt, man hätte das Erlebte auch auf zwei Wochen aufteilen können.

Wir waren in dieser Woche beim Arzt – die Motte stürzt sich ja immer auf die Bücher in jedem Wartezimmer – und muss auch unbedingt JEDES Buch einmal durchgeblättert haben.

Foto4

Und anschließend in einem meiner Lieblings-Mama-Kind-Läden „Home & Kids“ – Leute, die haben so wunderschöne Sachen dort…Suchtgefahr!

Foto5

Daher gehe ich auch immer schnell wieder raus, bevor ich zu viel kaufe. Diesmal konnten wir aber nicht gehen ohne dieses süße Kinderbesteck. Da die Motte jetzt auch fleissig das Messer benutzt, musste unbedingt ein weiteres Besteck her und dieses hat sie sich selbst ausgesucht…

Foto10

Nach dem Arztbesuch haben wir dann bei Maredo noch zusammen eine Pommes gegessen. Ich bin ja wirklich stolz auf die Maus – man kann wunderbar und problemlos mit ihr in jedes Restaurant und Café gehen. Sie sitzt wirklich unheimlich toll am Tisch und isst sehr ordentlich. Sie liebt halt Essen 🙂 Das hat sie wahrscheinlich von ihren Eltern geerbt…Jedenfalls hat sie sich die kurze Wartezeit mit Malen vertrieben und dann mit großen Genuß ihre Pommes verzehrt…

Foto6 Foto7

Außerdem waren wir diese Woche am Elbstrand…das war auch so ein Ding. Losgefahren bei strahlendem Sonnenschein. Decke ausgebreitet, ein bißchen gebuddelt und nach einer knappen halben Stunde wurde es ganz windig und fing dann auch prompt an zu regnen…also alles wieder eingepackt, zurückgefahren. Kaum zu Hause angekommen: strahlender Sonnenschein 😦

Foto1 Foto2 Foto3

Na, ja, da haben wir dann eben noch unser neues Spiel ausgepackt: die Motte liebt ja Gesellschaftsspiele und ist immer mit Feuereifer dabei. Also habe ich mal wieder ein Neues besorgt: wieder von Ravensburger, diesmal das Mäuschen-Farbspiel (bei Interesse stelle ich das auch gern mal ausführlicher vor)…so haben wir dann den Rest des Nachmittags gespielt, bis es Zeit fürs Bett war!

Foto9 Foto8

Gestern waren wir dann bei einer Freundin auf dem Kindergeburtstag ihrer Tochter eingeladen. Die Maus wurde 2 und wir haben bei strahlendem Sonnenschein auf der Terrasse gesessen und Kuchen gegessen.

Foto

Die Zwerge haben ganz süß miteinander gespielt. Manchmal ist es ja schon witzig, auf welche Ideen die Kleinen so kommen. Haben sie sich doch tatsächlich Stühle nebeneinander aufgestellt um sich dann in einer Reihe hinzusetzen…süß! Außerdem war die neue Seifenblasenpistole eine große Attraktion…da kann man die Mamas und Papas so toll mit abschießen…:-)

Foto11

Ach ja, und gebastelt haben wir auch noch diese Woche…Achtung, Ironie: ist sie nicht wunderhübsch unsere Libelle 🙂

IMG_5782

Der Donnerstag war – nun ja – ziemlich nervenaufreibend – nichts konnte man der Motte so richtig Recht machen. Obwohl die Kleine aus der Nachbarschaft da war, und sich mit Motte beschäftigt hat, war diese irgendwie quengelig und trotzig. Entsprechend war ich ehrlich gesagt ziemlich froh, als die Motte dann endlich im Bett lag und friedlich schlummerte. Dann sehen sie ja immer wieder aus, als ob sie kein Wässerchen trüben könnten – wie kleine Engel 🙂

Nun starten wir in ein aufregendes Wochenende – davon dann nächste Woche mehr! Leider soll das Wetter ja schon ziemlich „herbstlich“ daher kommen, aber ich drücke doch ganz fest die Daumen, dass wir vielleicht nochmal ein paar richtig schöne Sommertage haben…

Zu guter Letzt möchte ich heute noch den Gewinner des Rutschauto-Gewinnspiels bekannt geben. Es gab diesmal sehr viele Teilnahmen, was mich total freut, denn schließlich mache ich – und auch der Sponsor – sich immer viele Gedanken um Euch eine Freude zu machen. Aufgrund des großen Interesses (kein Wunder bei dem Preis 🙂 ) hat die Auslosung ein bißchen gedauert. Leider gibt es nur einen Gewinner – ich bin ja immer wirklich traurig, dass ich nicht jedem von Euch eine Freude machen kann – die Kommentare sind wirklich immer alle sehr, sehr nett…So, nun spanne ich Euch aber nicht weiter auf die Folter….gewonnen hat…Trommelwirbel:

Marisa N.

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH !

Bitte schicke mir doch Deine Adresse an familiemotte@email.de, damit ich diese an den Sponsor weiterleiten kann!

In der kommenden Zeit habe ich noch ein paar schöne Gewinne für Euch – es gibt also wieder  die Chance auf etwas Schönes!

Nun wünsche ich Euch ein wunderbares Wochenende – was habt Ihr denn so vor?

Advertisements

2 Gedanken zu “Stöbern im Lieblingsladen, Pommes, Strand & Kindergeburtstag – so war unsere Woche…(+ Bekanntgabe des Gewinners des Rutschautos)

  1. Wow, da habt Ihr ja jede Menge erlebt! Ich finde es toll, dass Du mit Deiner Tochter soviel spielst, bastelst und unternimmst!
    Das Farbenspiel haben wir auch. Es ist besonders für Kinder geeignet die Spielanleitungen ignorieren 😉
    Liebe Grüße und ein tolles Wochenende
    Leni
    P.S. Glückwunsch an die Gewinnerin!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s